Thule G2 922

 

Preis prüfen auf Amazon*
Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Typ Fahrradträger
Marke Thule

Produktbeschreibung

Fahrradheckträger Vergleich  Thule 922020 

In unserem heutigen Fahrradträger Vergleich beschäftigen wir uns mit dem Zweitplatzierten, dem Thule EUROWAY G2 922. Auch dieses Modell stammt vom renommierten schwedischen Hersteller Thule, der auch unseren Testsieger entwickelte. Momentan wird der Thule 922020 bei Amazon für 399 Euro angeboten. Wir sind in unserem Fahrradträger Ratgeber gespannt, wie sich dieser Thule Heckträger im Vergleich zu seinen übrigen Kontrahenten schlägt.

Laut der Daten vieler Fahrradheckträger Tests im Internet möchten wir daher die Besonderheiten und Vorteile für eine mögliche Kaufempfehlung herausfinden.

 

Was zeichnet den Zweiplatzierten Thule EUROWAY G2 922 in unserem Fahrradträger Vergleich aus?

Ebenso wie auch schon der Thule G2 920 ist der EUROWAY G2 922 ausschließlich für die Montage auf einer Anhängerkupplung geeignet. Erwähnenswert ist, dass der Thule 922020 für maximal drei Fahrräder konzipiert ist. In unserem Fahrradständer Vergleich haben wir nach dem Auspacken dies sofort an den drei Radschienen und drei Rahmenhaltern erkannt.

Schön finden wir, dass auch dieser Thule Fahrradträger bei Nichtgebrauch platzsparend zusammengeklappt werden kann. Jedenfalls bietet dieser Radträger einer kleinen Familie für ihre Räder ausreichend Stellfläche. In unserem Fahrradheckträger Ratgeber wird das Platzangebot lediglich von dem Fahrradträger EUFAB 11514 Luke übertroffen, der für vier Fahrräder ausgelegt ist.

Bei unserem Fahrradheckträger Vergleich haben wir den Thule EUROWAY G2 922 genau unter die Lupe genommen. Wie auch schon laut Daten vieler anderer Fahrradträger Tests lässt sich dieser Fahrradträger auch  mithilfe eines besonders breiten Fußpedals der Abklappmechanismus betätigen. Hierdurch erhalten wir einen einfachen Zugang zum Kofferraum bzw. Laderaums unseres Pkws. Schön ist, dass während des Abklappens die Fahrräder sicher auf dem Fahrradträger gehalten werden. Hier können wir ebenso auf die zahlreichen positiven Kundenbewertungen von Amazon verweisen.

 

Die Montage und Radbefestigung des Thule EUROWAY G2 922 in unserem Fahrradheckträger Vergleich

Fahrradheckträger TestBei unserem Fahrradständer Vergleich waren wir gespannt, wie der Thule Fahrradträger auf der
Anhängevorrichtung montiert und die Fahrräder dort aufgeladen werden können. Zunächst
müssen wir den Thule Heckträger zusammenbauen, was mithilfe der beiliegenden
Bedienungsanleitung recht schnell erledigt ist. Anschließend setzen wir den Träger auf die
Anhängerkupplung und fixieren ihn mittels des Schnelllösemechanismus. Wie auch viele
andere Amazon-Kunden mitteilen, gelingt die Erstmontage in knapp 30 Minuten. Praktisch
ist, dass über entsprechende Halteclips nur das Nummernschild noch eingeschoben werden muss. Die Kupplungs- Sicherung greift zuverlässig und vermittelt einen sehr stabilen Eindruck. Mit seinen 15 kg Eigengewicht können auch Frauen diese Montage ohne Probleme ausführen. Zum Schluss wird lediglich noch der 7-Pin-Anschluss für die
Anhängerstromversorgung benötigt.

Glücklicherweise gibt es für neuere 13-Pin-Steckdosen einen Adapter. Das Aufsetzen der Räder gelingt mithilfe der ausziehbaren Radschienen recht einfach. Der Fahrradrahmen wird über einen der Rahmenhalter gesichert. Das Abnehmen eines Fahrrades geschieht in umgekehrter Reihenfolge.

Die Montageanleitung im Video:

 

 

Die technische Daten des Thule EUROWAY G2 922 in unserem Fahrradheckträger Vergleich

Fahrradheckträger Test

Der in unserem Fahrradheckträger Ratgeber vorgestellte Thule
EUROWAY G2 922
 ist für eine Zuladung von maximal 51
kg
 ausgelegt. Jedes Fahrrad sollte nicht mehr als 24 kg wiegen.
Bei zwei Erwachsenen-Räder und einem Kinderrad wird das
Gesamtgewicht in aller Regel nicht überschritten. Der 15 kg
schwere Thule Fahrradträger zeichnet sich durch eine stabile
Verarbeitungsqualität aus. Die Rahmenhalter besitzen starke
Halteklammern. Zusätzlich können die Räder über die
extralangen Felgenhalte-Bänder zuverlässig befestigt werden. Im
Gegensatz zum Thule G2 920 können Bikes aber nur mit
einer Rahmengröße zwischen 22 bis 70 mm befestigt werden.
Hierauf müssen wir beim Transport von voluminösen MTBs
achten. Die Abmessungen liegen bei 105 x 73,5 cm (L x B). Auf
eine zusätzliche Fahrzeugheckbeleuchtung müssen wir auch bei
diesem Thule Fahrradträger nicht verzichten. Jedoch hat unser
Fahrradheckträger Vergleich gezeigt, dass für ein drittes Bremslicht
noch ein optional erhältliches Anbauteil erforderlich ist.
Ansonsten finden wir hier:

Die Blinker,
rote Heckleuchten,
einen Rückfahrscheinwerfer und
eine Nebelschluss-Leuchte.

Darüber hinaus haben wir in unserem Fahrradheckträger Vergleich eine Aufnahme für ein Heck-Nummernschild
gefunden. Wie wir bereits erwähnt haben, lässt sich das Kennzeichen dort besonders einfach einclipsen.

 

Die Sicherheit 

Fahrradheckträger Test
In unserem Fahrradheckträger Vergleich spielt die Sicherheit eine wesentliche Rolle. Wie auch schon der Testsieger 920 vieler anderer Fahrradträger Testseiten entspricht auch der 922 der bewährten City-Crash-Norm. Zudem haben wir in unserem Fahrradträger Vergleich festgestellt, dass der Thule EUROWAY G2 922 TÜV-geprüft und mit einer Euro-Betriebserlaubnis ausgestattet ist.

Schön finden wir aber auch, dass sich der Fahrradträger an der Kupplung über ein Schloss sichern lässt. Zudem kann jedes einzelne Rad auf dem Träger ebenfalls nochmals abgeschlossen werden. Zu Abschließen wird aber optional ein Thule-Zubehörteil benötigt, welches beim 920 bereits enthalten ist.

 

Für wen ist der Thule EUROWAY G2 922 geeignet?

 

In unserem Fahrradheckträger Vergleichhaben wir uns auch damit beschäftigt, wer von diesem Heckträger profitiert.
Im Gegensatz zu einer aufwändigen Rad-Montage auf dem Dach, erleichtert ein Heckfahrradträger das Beladen und
Entnehmen von Fahrrädern enorm. Nicht vergessen werden darf aber auch der enorme Spritverbrauch, den
Dachgepäckträger zu verzeichnen haben.

Da ist ein Heckfahrradträger eine deutlich sparsamere Variante, da hier nur die an den Seiten des Fahrzeuges überstehenden
Radkomponenten einen Luftwiderstand bieten. Wir können also mit unserem Thule Fahrradträger richtig viel Kraftstoff auf
unserer Urlaubsreise sparen.

Aufgrund Informationen vieler Fahrradheckträger Tests werden sich auch ältere Biker und Frauen freuen, da diese nicht mehr ein Fahrrad
mühsam vom Dachgepäckträger holen müssen. Die Bedienung vom Heck aus ist wesentlich einfacher. Ohne größeren
Kraftaufwand können Sie Ihr Rad von der Radschiene nehmen.

 

Vorteile des Thule EUROWAY G2 922 in unserem Fahrradträger Vergleich

  • Schnelle und einfache Montage
  • City-Crash-Norm wird erfüllt

  • TÜV-geprüft
  • Integrierte Träger – und Fahrradsicherung

  • Abklapp-Funktion

 

 

Fazit vom Fahrradheckträger 

In unserem Fahrradheckträger Test konnte uns der Thule EUROWAY G2 922 mit seiner soliden Verarbeitung und hohen Funktionalität überzeugen. Nicht nur bei unserem Fahrradträger Vergleich hat dieses Modell positive Eigenschaften verzeichnen können, sondern auch viele positive Kunden- bewertungen durch Amazon. Wir können anhand vieler Fahrradträger Tests im Internet diesen Träger uneingeschränkt empfehlen,  wobei der aktuelle Preis von 399 Euro durch aus einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis entspricht.